Kabelabzweigkästen der T-Serie

Das Multitalent unter den Abzweigdosen

Darf es etwas mehr sein? Die Kabelabzweigkästen der T-Serie sind aus hochwertigen Materialien gefertigt und verfügen über sinnvolle Wandstärken, sie sind besonders stabil und für höhere Belastungen geeignet. Dank UV-stabilisiertem Kunststoff und der Schutzklasse IP66 sind die Abzweigdosen sowohl für den Innenbereich als auch für die verschiedenen Witterungsbedingungen im geschützten Außenbereich geeignet.

Praktische Details und eine intelligente Konstruktion machen die Kabelabzweigkästen der T-Serie so vielfältig wie die an sie gestellten Anforderungen. Dazu zählt der flexible Verdrahtungsraum in unterschiedlichen Größen und Formen ebenso wie Kontrolle elektrischer Bauteile oder die farbliche Unterscheidung von Stromkreisen. Mit unseren Multitalenten, den Kabelabzweigkästen der T-Serie, haben Sie für jede Anforderung die passende Antwort.

Einsatzbereiche für die Kabelabzweigkästen der T-Serie:

  • Lagerhallen, Sporthallen und Parkhäuser
  • Geschützte Außenbereiche, z.B. unter Dachüberständen
  • Fluchtwegbeleuchtungen für den Funktionserhalt

Das macht die Abzweigdosen der T-Serie zum Multitalent

Die Modelle der T-Serie sind durch ihre individuellen Merkmale nicht einfach nur Abzweigdosen, sondern wahre Multitalente. So ist beispielsweise an jeder Seitenwand der Kabelabzweigkästen eine Kondenswasseröffnung vorgesehen, die bei Bedarf ganz einfach eingedrückt werden kann.  Ebenfalls an jeder Seite des Kabelabzweigkastens befinden sich Ausrichtungsmarkierungen zur Ausrichtung an einer Schlagschnurlinie. Intelligent angeordnete Montagepunkte sorgen für vielfältige Installationsmöglichkeiten im Innenraum.
Ein weiterer Vorteil der Abzweigkästen aus der T-Serie: Die Deckelverliersicherung. Sie sorgt dafür, dass der Deckel nicht verloren gehen oder herunterfallen kann. Etwas, das man in vielen Montagesituationen schnell zu schätzen lernt. Eine sichere und schnelle Deckelbefestigung wird durch Drehverschlüsse ermöglicht. Zusätzlich lassen sich die Kastendeckel mit Drehverschlüssen plombieren.

Die Merkmale der Abzweigdosen der T-Serie sorgen für eine einfache Handhabung in den verschiedenen Montagesituationen. Soll der Kabelabzweigkasten beispielsweise durch die Rückwand befestigt werden, verschließen die beiliegenden Schraubabdeckkappen die Öffnung wieder zuverlässig. Ausbrechöffnungen im Boden des Abzweigkastensvereinfachen die Einführung von Kabeln direkt aus dem jeweiligen Montageuntergrund. Durch die UV-Stabilität des verwendeten Materials sind die Kabelabzweigkästen geeignet für die Installation im geschützten Außenbereich. Der Eckdom trennt die Befestigung des Kabelabzweigkastens vom Innenraum und sorgt für einen besonders verwindungssteifen Dosenkörper.

Abzweigdosen der T-Serie in all ihrer Vielfalt: Die Auswahl ist groß

Kabelabzweigkasten mit Einsteckdichtung
mit Einsteckdichtung
Geschlossener Kabelabzweigkasten der T-Serie
geschlossen
Kabelabzweigkasten mit Einführungsöffnungen und hohem Deckel
mit Einführungsöffnungen und hohem Deckel
Kabelabzweigkasten mit Einführungsöffnungen und transparentem hohen Deckel
mit Einführungsöffnungen und hohem transparentem Deckel
Kabelabzweigkasten der T-Serie mit hohem Deckel geöffnet
geschlossen mit hohem Deckel
Kabelabzweigkasten mit Einführungsöffnungen und hohem transparentem Deckel
geschlossen mit hohem transparentem Deckel
Kabelabzweigkasten der T-Serie mit Zugentlastungseinführung
mit Zugentlastungseinführung
Kabelabzweigkasten mit vorgeprägten Öffnungen
mit vorgeprägten Öffnungen
Kabelabzweigkasten Firebox geöffnet
Firebox mit Funktionserhalt
Kabelabzweigkasten der T-Serie mit Modul45-Steckdosen
mit Modul45-Steckdosen
Kabelabzweigkasten der T-Serie mit Wieland-Stecker
mit Wieland-Steckern

Abzweigdosen mit Funktionskontrolle

Verbindungsdose aus der T-Serie mit freier Sicht auf die Funktionsanzeige.

Mit den Kabelabzweigkästen der T-Serie behalten Sie stets den Durchblick: Die hohen transparenten Deckel der Abzweigdosen vereinen einen großen Einbau- und Verdrahtungsraum mit freier Sicht auf die Funktionsanzeigen der elektronischen Bauteile.

Kabelabzweigkästen, die Ihnen einfach mehr Sicherheit im Brandfall bieten – mit der FireBox kein Problem. Die hochtemperaturbeständige Keramik-Anschlusseinheit innerhalb der Firebox bildet gemeinsam mit den mitgelieferten Schraubankern ein brandschutztechnisch geprüftes System für die Montage auf Beton, Mauerwerk, Kalksandstein und Ziegeln.

Funktionserhalt nach DIN 4102 Teil 12 dank der Kabelabzweigkästen aus der FireBox-Serie

Abzweigdosen wasserdicht machen: Aquasit macht es möglich

Mit Aquasit können Sie Ihre Abzweigdose wasserdicht vergießen.

Für die Kabelabzweigkästen der T-Serie ist auch die Installation in feuchter Umgebung kein Problem. Die Verbindung mit der Kaltvergussmasse Aquasit macht es möglich. Durch das Vergießen mit Aquasit wird eine Wasserdichtigkeit des Abzweigkastens erreicht, die eine ideale Lösung für die Elektroinstallation in besonders feuchter Umgebung bietet. Die Kabelabzweigkästen lassen sich so wasserdicht an Uferpromenaden, in Waschanlagen, im Garten oder in einem Pumpensumpf sicher installieren.

Wie Sie Abzweigdosen wasserdicht machen erfahren Sie in diesem Video, in dem wir Ihnen Aquasit vorstellen.

Einfache Installation von Abzweigkästen per Plug and Play

Die Kabelabzweigkästen der T-Serie bieten mit ihrer konsequenten Ausrichtung auf schnelle und effiziente Montage handfeste Vorteile bei der täglichen Arbeit. Ein Beispiel für die Montagevorteile ist eine Variante der Abzweigdosen aus der T-Serie mit integrierter Zugentlastung. Schon durch das Einführen der Kabel in die Verbindungsdosen ist die Zugentlastung hergestellt. Genau so einfach geht es weiter: Vorkonfektionierte Wieland- und Modul 45-Steckverbindungen reduzieren den Montageaufwand bestimmter Abzweigkästen der T-Serie auf ein Minimum. Es ist diese große Variantenvielfalt, die Abzweigkästen der T-Serie perfekt auf unterschiedlichsten Installationsaufgaben abstimmt.

Expressbefestigung für die Abzweigdosen T60 und T100

Schneller kann man einen Kabelabzweigkasten aus der T-Serie nicht an einer oder einer befestigen. Die Befestigungselemente werden mit wenigen Handgriffen werkzeuglos aufgerastet. Der Kabelabzweigkasten wird sicher in seiner Position gehalten und kann bei Bedarf ebenso einfach wieder entfernt werden.

Die T-Serie: Verbindungsdosen überzeugen durch Größenvielfalt

Die Kabelabzweigkästen der T-Serie sind in den Größen T25 bis T350 erhältlich – vom kleinsten bis zum größten bieten alle Abzweigdosen zahlreiche Installationsvorteile. Zwei verschiedene Deckelhöhen bieten zusätzliche Flexibilität bei der Größe des Verdrahtungsraums.

Verschiedene Größen und unterschiedliche Deckelhöhen machen die Abzweigdosen der T-Serie maximal flexibel.

Doch nicht das Richtige für Ihre Anforderungen dabei? Informieren Sie sich auch über unsere Alltagshelden unter den Abzweigdosen, die , und unsere Extremsportler, die Kabelabzweigkästen der X-Serie.

Weitere Informationen zu den Abzweigkästen der T-Serie

Entdecken Sie hier die Kabelabzweigkästen der T-Serie in all ihrer Vielfalt. Oder erfahren Sie in unserer Montagehilfe für Abzweigdosen wie Sie die T-Serie planen und installieren.

 

Weitere Informationen