• Pressemeldungen
  • Pressemeldungen zu Produkten

Klein und unauffällig – die UDHOME2 von OBO Bettermann setzt neue Maßstäbe

Durch die kompakten Außenmaße von 140 x 140 mm kann die neue Bodensteckdose UDHOME2 von OBO Bettermann überall eingesetzt werden. Gleichzeitig passen sich die schmalen Deckelränder perfekt dem Raumbild an. Hierzu trägt auch der Klappdeckel mit Bodenbelagsaussparung bei. Der Bodenbelag des Raums (wie Stein, Fliesen, Kunststoff oder Holz) wird in den Deckel integriert. In einer weiteren Ausführung ist der Klappdeckel auch mit einer edlen Dekorplatte aus Edelstahl erhältlich.

Die Kabel und Leitungen werden bei der UDHOME über einen Schnurauslass ausgeführt. Dieser ist in zwei Varianten erhältlich: mit Griffbügel und mit Öffnungskontur. Der Schnurauslass mit Griffbügel ist besonders leicht zu öffnen. Der Schnurauslass mit Öffnungskontur kann nur mit einem weiteren Werkzeug (z. B. Schraubendreher) geöffnet werden, die Elektroinstallationen sind somit in der Bodensteckdose vor unerlaubtem Zugriff geschützt. Ausgestattet ist die Bodensteckdose mit einer 2-fach-Steckdose, die in einem abgewinkelten Montageträger bereits vormontiert ist.

Durch den um 54 Grad abgewinkelten Montageträger kann die UDHOME2 auch mit geschlossenem Klappdeckel genutzt werden. Optional kann die Bodensteckdose mit einem Datentechnikträger für verschiedene Datenanschlüsse erweitert werden.

Besonderen Vorteil bringt das Design der neuen UDHOME2 Bodensteckdosen von OBO Bettermann mit. Sie fügt sich jederzeit unauffällig in den Fußboden ein. Durch den speziell angeordneten Innenraum mit seinen abgeschrägten Steckdosenträgern ermöglicht die neue UDHOME2 die Aufnahme von bis zu zwei Modul 45-Steckdosen und zwei Datentechnikbuchsen. Der abgewinkelte Montageträger der Steckdosen erlaubt es auch bei der Nutzung der Steckdosen, den Deckel geschlossen zu halten und nimmt sogar kleine Ladegeräte wie z. B. für Smartphones auf. Damit ist höchste Unauffälligkeit stets gewährleistet.

Die UDHOME2 wird in verschiedenen Varianten angeboten: mit Deckel aus Edelstahl oder aus Messing, um für jeden Anspruch an die Optik des Fußbodens gewappnet zu sein. Bei jeder Variante bestehen die Träger im Innenraum ebenfalls aus Edelstahl, um nicht nur eine hochwertige Optik zu gewährleisten, sondern auch einen hohen Schutz gegen Korrosion zu bieten.

Bildergalerie

Downloads