Seminar mit OBO und der Fluke Academy

Melden Sie sich direkt hier für das Drei-Tage-Fachseminar Anlagen und Geräteprüfung (Klassik) bei unserem Kooperationspartner, der Fluke Academy, an.

Prüfung und Wartung von Maschinen

19.-21.11.2019, 08:30-16:30 Uhr, Glottertal

Informationen zum Seminar

Dieses Seminar stellt die Basis für alle dar, die sowohl elektrische Anlagen als auch elektrische Geräte prüfen. Neben den ausführlichen Erklärungen der Normen und Vorschriften im theoretischen Teil, wird sehr viel Wert auf Praxisübungen gelegt, in denen die Teilnehmer selbstständig Messungen durchführen. Im Anschluss werden die Messergebnisse besprochen. Das Software-Training zur rechtssicheren Dokumentation rundet das Programm ab. Mehr Informationen finden Sie hier.

Lerninhalte

  • Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV)
  • DGUV-Vorschrift 3 (BGV A3)
  • Messung der Schleifenimpedanz und RCD/FI-Prüfung
  • Isolations- und Niederohmmessung
  • Erdungsmessung und Drefeldrichtungsprüfung
  • Messung von Ableit-, Berührungs- und Differenzströmen
  • sichere Anwendung der Messgeräte und Protokollierung mittels Software

Behandelte Normen

  • DIN VDE 0113 / EN 60204, elektrische Prüfung von Maschinen
  • DIN VDE 0105-100, Betrieb von elektrischen Anlagen

Seminarziel

Der Seminarteilnehmer soll nach diesem Seminar in der Lage sein, die elektrische Sicherheit von Maschinen beurteilen zu können. Dazu werden die relevanten Messverfahren und die Dokumentation erlernt. Der Thermografie-Workshop dient dazu, erste Erfahrungen mit dieser Technik zu sammeln. 
Nach diesem Seminar sind Sie im Sinne der TRBS 1203 eine "Zur Prüfung befähigte Person" für elektrische Maschinen.

Dieses Seminar ist nach ISO 29990 zertifiziert. Am Ende des Seminars erhält jeder Teilnehmer ein Zertifikat, das die Teilnahme gemäß TRBS 1203 bescheinigt.

 

 

Melden Sie sich direkt hier für das Drei-Tage-Fachseminar Prüfung und Wartung von Maschinen bei unserem Kooperationspartner, der Fluke Academy, an.