geöffneter Kabelabzweigkasten T-Serie

Der Erfolg der T-Serie hat eine solide Basis

Die Robustheit und Intelligenz steckt der T-Serie in den Genen: Unsere Entwickler haben mit hochwertigen Materialen, sinnvollen Wandstärken und einer stabilen Konstruktion dafür gesorgt, dass die T-Serie auch unter härtesten Bedingungen besteht. Alle Kabelabzweigkästen sind aus dem halogenfreien Material Polypropylen hergestellt und enthalten kein Fluor, Chlor oder Brom.

Kondenswasseröffnung

An jeder Seitenwand ist eine Kondenswasseröffnung vorgesehen, die bei Bedarf eingedrückt werden kann.

Ausrichtungsmarkierungen

An allen Seiten des Kabelabzweigkastens befinden sich Markierungen zur Ausrichtung an einer Schlagschnurlinie.

Montagepunkte

Durch intelligent angeordnete Montagepunkte ergeben sich vielfälige Installationsmöglichkeiten im Innenraum.

Deckelverliersicherung

Die Deckelverliersicherung sorgt dafür, dass der Deckel nicht verloren gehen oder herunterfallen kann – ein Vorteil, den man in vielen Montagesituationen schnell zu schätzen lernt.

Schraubabdeckkappen

Bei der Befestigung durch die Rückwand verschließen die beiliegenden Schraubabdeckkappen die Öffnung wieder.

UV Resistant

UV-Beständigkeit

Das Material aller Kabelabzweigkästen ist UV-beständig und somit für den Außenbereich geeignet.

Eckdom

Der Eckdom trennt die Befestigung des Kabelabzweigkastens vom Innenraum und sorgt für einen besonders verwindungssteifen Dosenkörper. Die guten Schlageigenschaften wurden nach DIN EN 50102 ermittelt und nach dem allgemein gültigen IK-Code klassifiziert.

Ausbrechöffnungen

Ausbrechöffnungen im Boden ermöglichen die Einführung von Kabeln aus dem Untergrund.

Drehverschlüsse

Drehverschlüsse ermöglichen die schnelle und sichere Deckelbefestigung. Der Kabelabzweigkasten kann plombiert werden.