Kanalvolumen und Belegung OKA-G

Die folgenden Tabellen informieren über den nutzbaren Kanalquerschnitt. Durch das Nivellieren vergrößert sich das Kanalvolumen. Werden Geräteeinsätze verwendet, reduziert sich der nutzbare Querschnitt.

 

Schema fuer das Kabelvolumen und die Belegung im OKA-G Kanalsystem

Kanalvolumen und Belegung OKA-G

Kanaltyp

OKA-G 200

OKA-G 200

OKA-G 200

OKA-G 300

OKA-G 300

OKA-G 300

Systemgröße A

200

200

200

300

300

300

Systemhöhe h (mm)

40

140

240

40

140

240

Kanalinnenmaß A-70 (mm)

130

130

130

230

230

230

Nutzbare Kanalhöhe H-17 (mm)

23

123

223

23

123

223

Kanalvolumen B1 (mm²)

2700

15900

29100

5050

28250

51450

Anzahl der Leitungen NYM¹

27

159

291

51

283

515

Anzahl der Leitungen CAT²

33

196

359

62

349

635

Kanaltyp

OKA-G 400

OKA-G 400

OKA-G 400

OKA-G 500

OKA-G 500

OKA-G 500

Systemgröße A

400

400

400

500

500

500

Systemhöhe h (mm)

40

140

240

40

140

240

Kanalinnenmaß A-70 (mm)

330

330

330

430

430

430

Nutzbare Kanalhöhe H-17 (mm)

23

123

223

23

123

223

Kanalvolumen B1 (mm²)

6740

37578

68778

9090

49928

91128

Anzahl der Leitungen NYM¹

67

376

688

91

499

911

Anzahl der Leitungen CAT²

83

464

849

112

616

1125

Kanaltyp OKA-G 600 OKA-G 600 OKA-G 600

Systemgröße A

600 600 600

Systemhöhe h (mm)

40 140 240

Kanalinnenmaß A-70 (mm)

530 530 530

Nutzbare Kanalhöhe H-17 (mm)

23 123 223
Kanalvolumen B1 (mm²) 11440 62278 113478
Anzahl der Leitungen NYM¹ 114 623 1135
Anzahl der Leitungen CAT² 141 769 1401

¹ Starkstrom-Leitungen NYM-J 3 x 2,5 mm, Durchmesser = 10 mm, Platzbedarf = 100 mm²

² Datenleitung CAT6, Durchmesser = 9 mm, Platzbedarf = 81 mm²