Installation im Hohlboden

Schema fuer den Einsatz von Einbaueinheiten im Hohlboden

Die Einbauöffnung für die Installation von Geräteeinbaueinheiten kann im Hohlboden auf zwei Arten hergestellt werden: Entweder wird vor den Estricharbeiten ein Schalkörper eingebaut oder nach den Estricharbeiten eine Kernbohrung ausgeführt.

Leitungsführung

Unterhalb der Estrichplatte können die Leitungen ohne Kanalsysteme zu den Geräteinsätzen oder Kassetten frei verlegt werden.