Perfekte Integration: Im-Beton-Kanäle in modernen Gebäuden

Das Im-Beton-Kanalsystem ist für den Einsatz in Beton-Bodenplatten und Betondecken geeignet - ganz gleich, ob es sich um bauseitig eingeschalte Decken oder um Decken aus Filigranplatten handelt. Dank seiner durchgängigen Nivellierbarkeit von Kanälen und Dosen kann das System an unterschiedlichste Projektanforderungen angepasst werden. 

Die Kanäle liegen in der neutralen Zone zwischen Ober- und Unterbewehrung und können auch bei gleichzeitiger Betonkernaktivierung - dem Kühlen und Heizen über den Boden oder die Decke - eingesetzt werden.

Abgestimmt

Beispiel Betonkernaktivierung: Die Planung zum Einbau des IBK-Systems berücksichtigt alle weiteren Funktionen im Beton.

Nutzung der "neutralen Zone"

Mindestens 100 mm Beton unter dem IBK-System sind aus Brandschutzgründen vorgeschrieben. Die „neutrale“ Zone darüber kann genutzt werden.

Umfangreich getestet

Wie alle Produkte von OBO wurde auch das IBK-System in umfangreichen Tests nach allen aktuellen Standards und Normen geprüft.