Modul 45connect® – Steckdosen

Verschiedene Einbaugeraete fuer die Steckdose Modul 45connect

Eine Modul 45connect-Steckdose ist mit wenigen Handgriffen montiert und angeschlossen: Adapter mit dem GST18i-Stecksystem werden auf die Steckdose gerastet, der Leitungsanschluss kann beispielsweise über die Anschlussleitungen vom Typ VL erfolgen. Ein Verdrahten der Leitungen ist nicht erforderlich. Die effiziente Einbauzeit und die einfache Installation machen die Modul 45connect-Steckdosen zu einer besonders wirtschaftlichen Lösung.

Verbindungsadapter für 4-fach Steckdosenkombination

Die Verbindung von Modul 45connect-Steckdosen ist denkbar einfach: Mit einem Verbindungsadapter wird eine Steckverbindung hergestellt. Der sonst nötige Verdrahtungsaufwand entfällt auch hier, was den Zeitaufwand bei der Montage deutlich reduziert. Kombinationen aus zwei 2-fach Steckdosen im Universalträger UT4 sind so schnell umsetzbar.

Anschlussadapter

Speziell für die Anwendung in Geräteeinsätzen und Kassetten ist ein abgewinkelter Anschlussadapter verfügbar. Damit lassen sich bis zu zwei Stromkreise in einem Universalträger UT4 realisieren.