Bodensteckdosen GES R2

Autohaus mit mehreren Mini Coopern
Schuhgeschaeft mit mehreren Sitzmoeglichkeiten

Die runden Bodensteckdosen der GES R2-Serie liefern Daten und Energie genau dorthin, wo sie gebraucht werden. Die Handhabung ist denkbar einfach: Die Anschlussleitungen werden in den kompakten Installationsraum eingesteckt, der Installationsraum wird mit einem Deckel geschlossen. Je nach Deckelausführung eignen sich die Bodensteckdosen für trocken oder nass gepflegte Böden.

Anwendungsgebiete

Bodensteckdose mit ausgehendem Kabel

OBO Bodensteckdosen GES R2 bieten sich vor allem dort als Unterflur-Lösung an, wo es auf dezentes Aussehen, hohe Belastungsfähigkeit und vielseitige Funktionalität ankommt. Ob im Wohnzimmer oder in öffentlichen Bereichen wie Foyers, Shopping-Malls oder Ausstellungsflächen – die Bodensteckdosen bestechen durch ihr edles Design und werten auch hochwertige Bodenflächen auf.

Die Installationsdose der Bodensteckdosen GES R2 ist mit zwei Steckdosen vorbestückt. Seitlich neben der Steckdose finden optional bis zu zwei Anschlussbuchsen für datentechnische Anwendungen Platz.

Die Bodensteckdosen der GES R2-Serie sind in verschiedenen Materialien verfügbar. Die Variante aus Zinkdruckguss ist oberflächenbehandelt in den Farbtönen Nickel, Chrom, Altkupfer und Altmessing erhältlich.

Tropfen-Icon fuer Naesse

Optimal für nass gepflegte Böden geeignet

Gewicht-Icon fuer Belastung

Hält höchsten Belastungen stand

Haken-Icon fuer Einsatz

Seit Jahrzehnten weltweit im Einsatz