Höchste Qualität auch bei Nässe

Die Kassetten mit Tubus eignen sich für nass gepflegte Böden. Die Tubusöffnung bietet auch die Möglichkeit, großvolumige Steckersysteme wie CEE-Stecker hindurchzuführen.

Hochwertige Materialien

Bodensteckdose Steinboden

Die sichtbaren Bauteile der Tubuskassetten sind aus Edelstahl gefertigt. Dadurch sehen die Kassetten edel aus und sind gleichzeitig widerstandsfähig gegenüber Reinigungsmitteln.

Praktischer Tubus

Bodensteckdose eingeklappt

Der Tubus lässt sich mit wenigen Handgriffen für die Leitungsführung öffnen und genauso leicht wieder bodenbündig versenken. Drei Varianten stehen zur Auswahl: mit Deckblech, mit Deckblech und Griffbügel oder mit Bodenbelagaussparung und Griffbügel.

Nasspflege

Innenansicht bodentank

Die Tubuskassette verfügt über Dichtungen im Deckel und im Tubus. Wenn der Geräteeinsatz zur Leitungsausführung geöffnet ist, schützt der 10 mm hohe Tubusring die Elektroinstallation vor Schwallwasser. Die Tubuskassetten erfüllen damit die IP-Anforderungen für den Einbau in nass gepflegten Fußböden.