Eckige Geräteeinsätze aus Polyamid

Bewährte Qualität

Die bewährten eckigen Geräteeinsätze GES aus Kunststoff sind weltweit millionenfach verbaut. OBO hat sie kontinuierlich weiterentwickelt und an veränderte Anforderungen angepasst. Heute verfügen sie über zahlreiche intelligente Details wie Kabelführungsbügel, Teppichschutzrahmen, einen zuverlässigen Kantenschutz und einen rastenden Deckelverschluss mit automatischer Öffnung des Deckels.

Bestücken

Geräteeinsatz GES9-3 bestückt, offen

Als Standard für die Elektroinstallation in Unterflur-Systemen hat sich das System Modul 45 durchgesetzt. Das System bietet ein breites Spektrum an Installationslösungen für Strom, Daten- und Multimediatechnik. Der Einbau erfolgt in Universalträgern und Gerätebechern.

Einfach zu öffnen

Geräteeinbau, Anwendungsbeispiel

Bewährte Öffnungsmechanik: Im Schnurauslass ist ein Griffbügel integriert, mit dem sich der Deckel öffnen lässt. Alternativ stehen auch Geräteeinsätze mit Rastschiebern zur Verfügung.

Bodenbelagstiefe

Geräteeinsatz GES9-3 geschlossen

Die Bodenbelagsaussparung im Deckel kann durch den Einsatz der beiliegenden Distanzrahmen von 5 mm auf 10 mm erhöht werden.