Individuelle Sonderfarben

Kabelkanal als Leitungsführung in einem Büro

Kunststoff-Kanäle

Die breite Palette an Standardfarben und die vielen realisierbaren Sonderfarben ermöglichen es, die führungs-Systeme farblich in jede Bürolandschaft zu integrieren. Die Leitungsführungskanal- und Geräteeinbaukanal-Systeme Kunststoff werden in den RAL-Farben Reinweiß (RAL 9010), Lichtgrau (RAL 7035), Grau (RAL 7030) und Cremeweiß (RAL 9001) im Standardlieferprogramm angeboten.

Stahlblech- und Aluminium-Kanäle

Bei den Geräteeinbaukanal-Systemen und Installationssäulen aus Stahlblech oder Aluminium sind die Standardfarben Reinweiß, Lichtgrau und Cremeweiß im Angebot. Durch Pulverbeschichtung sind auch alle anderen RAL-Farben im Stahlblech- und Aluminiumbereich möglich. Abweichend vom RAL-Standard können sowohl NCS- als auch DB-Farben auf Wunsch beschichtet werden.

 

Farbabweichungen

Im Bereich von PVC Kanälen und Formteilen kommt es zu materialbedingten Farbabweichungen. Ursachen hierfür sind die Glanzgradunterschiede der verschiedenen Oberflächen. Sie absorbieren nur einen Teil des auftretenden Lichts. "Seidenmatt" lackierte Oberflächen und "mattierte" Oberflächen bei Spritzteilen haben unterschiedliche Strukturen und damit Glanzgrade. Eine absolute Gleichheit ist nicht zu erreichen. Eine Farbe erscheint mit blanker Oberfläche (größere Reflektion) heller und mit matter Oberfläche (größere Absorption) dunkler. Die messtechnische Ermittlung der Unterschiede ist daher äußerst schwierig.