Montagehilfe I-Stiel und Ausleger-Systeme

Anwendung an der Decke

Standardmontagen von Hängestielen an Betondecken

Standardmontagen von Hängestielen an Betondecken mittels Bolzenanker.

Kopfplattenmontage

Befestigung der Standard-Kopfplatte an Betondecke

Befestigung der Standard-Kopfplatte KI 8 für I-Hängestiele an Betondecke mittels Bolzenanker.

Kopfplatte variabel (90° gedreht)

Montage der variablen, um 90° gedrehten Kopfplatte an schräger Betondecke

Montage der variablen, um 90° gedrehten Kopfplatte Typ KI 8 VLK an schräger Betondecke mit Bolzenankern.

Kopfplatte variabel

Montage der variablen Kopfplatte an schräger Betondecke

Montage der variablen Kopfplatte Typ KI 8 VQP an schräger Betondecke mit Bolzenankern.

I-Stiel-Verbindung

Montage der I-Stielverbinder

Montage der I-Stielverbinder VIS 8 zur Verbindung von IS 8-Stielen.

Auslegermontage

Montage eines 3-lagigen Kabeltrag-Systems an Betondecke mit Stielausleger-Montage

Montage eines 3-lagigen Kabeltrag-Systems an Betondecke mit Stielausleger-Montage AS 15, AS 30 und AS 55.

Adapterkopfplatte, asymmetrisch

Asymmetrische Kopfplatte zur Erhöhung der Tragfähigkeit

Asymmetrische Kopfplatte KA-ASY zur Erhöhung der Tragfähigkeit für die Kombination mit Hängestielen Typ US 7 K und IS 8 K.

Adapterkopfplatte, symmetrisch

Symmetrische Adapterkopfplatte zur Erhöhung der Tragfähigkeit

Symmetrische Adapterkopfplatte KA-SY zur Erhöhung der Tragfähigkeit für die Kombination mit Hängestielen Typ US 7 K und IS 8 K.

Wandbefestigung I-Stiel

Montage eines I-Stiels an der Wand

Montage eines I-Stiels an der Wand mittels Befestigungswinkeln Typ BW 80/55 und Bolzenankern zur Aufnahme mehrerer Stielausleger Typ AS.

Sonderkonstruktion

Beispiel für die Montage einer Sonderkonstruktion

Beispiel für die Montage einer Sonderkonstruktion, bestehend aus I-Stielen (Decken-/Wandmontage) mit Querprofil sowie verschiedenen Stielauslegern Typ AS.

Anwendung am Stahlträger

Klemmbefestigung von Hängestielen an Stahlträgern

Klemmbefestigung von Hängestielen an Stahlträgern mittels verschiedener Spannklauen, längs oder quer zum Stahlträger.

Direkte Stahlklemmung

Direkte Stahlklemmung eines I-Hängestiels

Direkte Stahlklemmung eines I-Hängestiels mittels schwerer Spannklaue TKS-S-30. Trassenverlauf in Längsrichtung des Stahlträgers.

Stahlklemmung mit C-Profil, Trasse in Längsrichtung

I-Hängestiel-Montage, Trasse in Längsrichtung

I-Hängestiel-Montage, geklemmt an Stahlträger mit C-Profil und Spannklaue TKH-L-25. Trassenverlauf längs zum Stahlträger.

Stahlklemmung mit C-Profil, Trasse in Querrichtung

I-Hängestiel-Montage, Trasse in Querrichtung

I-Hängestiel-Montage, geklemmt an Stahlträger mit C-Profil und Spannklaue TKH-L-25. Trassenverlauf quer zum Stahlträger.

Kopfplatte variabel (quer)

Montage der variablen, in Querrichtung verstellbaren Kopfplatte

Montage der variablen, in Querrichtung verstellbaren Kopfplatte Typ KI 8 VLP an steigenden bzw. fallenden Stahlkonstruktionen mit Profilschiene Typ CPS 5 G und Klemmwinkeln Typ KWH.