Das Prinzip Modul 45®

Die neue Einfachheit

Jedes Gebäude benötigt bei der Elektroinstallation eine individuelle Lösung. Mit der Serie Modul 45 von OBO lässt sich immer eine funktional und ästhetisch überzeugende Lösung finden. Denn Modul 45 ist universell einsetzbar: in Geräteeinbaukanälen, in , in Installationssäulen-Systemen und auch im Unterputz- und Hohlwandbereich. Mithilfe von Adaptern und Einbaugerätedosen können Modul 45-Einbaugeräte auch in LFS-Systemen mit 80er Oberteil genutzt werden. Im Zusammenspiel mit Kanälen und Abdeckrahmen ergibt sich ein System, bei dem alles bestens aufeinander abgestimmt ist und das jederzeit mit wenigen Handgriffen an neue Bedingungen angepasst werden kann. Schalter, Steckdosen und Datentechnik werden ganz einfach eingeklickt. So schnell und einfach war die Gerätemontage noch nie.

Die Vorteile von Modul 45 auf einen Blick:

  • Modularer Aufbau
  • Einfache und schnelle Planung
  • Montagefreundlich
  • Hohe Effizienz durch Zeit- und Kostenersparnis
  • Vielfältige Anwendungsmöglichkeiten
  • Platzersparnis
  • Leichte Austauschbarkeit
  • Flexible Anpassungsfähigkeit
  • Ansprechendes Design