Systembeschreibung Sammelhalterung Grip M

Installationsprinzip, Sammelhalterung Grip M

Die mechanische Standsicherheit im Brandfall der Sammelhalterungen wurde bei Wand- und Deckenmontage für eine Brandbeanspruchung von 30 und 90 Minuten nachgewiesen. 
Die Sammelhalterungen bestehen aus verzinktem Stahlblech und lassen sich ohne Werkzeug problemlos öffnen und wieder schließen. Um ein einfaches Einlegen der Kabel zu ermöglichen, können die Sammelhalterungen während der Kabelverlegung geöffnet bleiben. Erst nach Abschluss der Kabelinstallation werden die Halterungen geschlossen. Durch die Konstruktion der Sammelhalterung und das Gewicht der installierten Kabel sichert sich der Verschluss selbsttätig gegen unbeabsichtigtes Öffnen.

Systemvorteile

  • geprüfte Verlegevariante 
  • Nachweis für Mindestabstand zur Brandschutzdecke
  • waagerechte Wand- und Deckenmontage
  • ohne Werkzeug zu schließen und wieder zu öffnen
  • verschiedene Abmessungen der Sammelhalterungen
  • Vollbelegung mit Kabel möglich