Installationsprinzip Kabelabschottung Conlit® Bandage

Kabelabschottung Conlit Bandage

Vorbereitung der Kabelabschottung

Brandschutzbandage, Montage

Installation der Brandschutzbandage

Fixierung der Bandage

Fixieren der Bandage mittels Wickeldraht

Kennzeichnungsschild, Brandschutzbandage

Verschluss der restlichen Schottöffnung mit Mörtel und Montage des Kennzeichnungsschilds

Brandschutzbandage, Installationsbeispiel

Installation der Brandschutzbandage mit Nullabstand zur Rockwool Conlit Rohrabschottung

Kabelabschottung Conlit® Bandage

Feuerwiderstandsklasse

S 90

Verwendbarkeitsnachweis

Allgemeine bauaufsichtliche Zulassung

Zulassungs-Nummer

Z-19.15-1877

Prüfnorm

DIN 4102-Teil 9

Schottungsmaße in cm

Feuerwiderstandsklasse S30

massiv Wand

leichte Trennwand

massive Decke

Bauteilstärke min.

5

7,5

15

Länge der Umwicklung min.

70 (2x35)
+ Bauteilstärke*

70 (2x35)
+ Bauteilstärke*

70 (2x35)
+ Bauteilstärke*

Kabelabschottung-Ø max.

10

10

10

Feuerwiderstandsklasse F30

massiv Wand

leichte Trennwand

massive Decke

Bauteilstärke min.

10

10

15

Länge der Umwicklung min.

70 (2x35)
+ Bauteilstärke*

70 (2x35)
+ Bauteilstärke*

70 (2x35)
+ Bauteilstärke*

Kabelabschottung-Ø max.

10

10

10

*Die Bauteilstärke muss im Bereich der Schottung min. 10 cm betragen.

Alle Angaben in cm. Es gelten die Daten der genannten Verwendbarkeitsnachweise.